<< Zurück    
   
   
   
   
   

   
Neue Fenster – Fluch und Segen Inhalt


Während der Veranstaltung warf der Referent eine sehr große Anzahl von Fragen auf und gab Antworten
auf die Fragen, die sich vor einer Investition in neue Fenster stellen:
  • Für welches Haus bzw. welche Wohnung sollen die neuen Fenster sein?
  • Aus welchem Material soll der neue Fensterrahmen bestehen?
  • Welchen Wert soll die neue Scheibe für die Wärmedämmung und/oder den Schallschutz besitzen?
  • Wie werden die Fenster an den Seiten, oben und unten mit der Wand verbunden?
  • Wie wird der Rahmen vom angrenzenden Mauerwerk isoliert?
  • Was ist zu beachten, wenn die Außenwände eine Wärmedämmung erhalten?
  • Welche Lüftungsmöglichkeiten gibt es?
Neue Fenster, eine einfache Sache? Der Teufel steckt im Detail und in der Montage-Firma seines Vertrauens, denn als Laie ist man in der Regel nicht in der Lage, schlecht ausgeführte Arbeiten zu erkennen. Neben den Kosten oder den Dämmwerten der Fenster sollte der Vertag auch Angaben mit Begründungen darüber enthalten, wie die Fenster montiert werden.